„Meine beste Freundin hat Geburtstag!“

Deine beste Freundin ist der Mensch auf der Welt, der Dich am besten kennt, der immer für Dich da ist und all Deine Wünsche und Geheimnisse kennt. Wenn dieser besondere Mensch Geburtstag hat, dann muss ein ganz besonderes Geschenk her – eine Geburtstagszeitung!

Für die beste Freundin das beste Geschenk

Wenn jemand ein persönliches und individuelles Geschenk verdient hat und auch zu schätzen weiß, dann Deine beste Freundin! Wie wäre es deshalb mit einem eigenen, ganz individuellen Magazin zu ihrem Geburtstag? Du kennst sie genau und weißt, was Ihr gefällt. Du weißt sicher auch, welches der zahlreichen Magazine vom Kiosk sie am liebsten liest, oder? Dann könntest Du das Layout ihrer Geburtstagszeitung daran anlehnen oder ein paar Rubriken daraus in Dein Magazin übernehmen.

Inhalt

Geburtstagszeitung für die beste Freundin gestalten mit Jilster

In der Geburtstagzeitung für Deine beste Freundin ist genug Platz für eine Seite, auf der Du Ihr erzählst, was Du an Ihr alles schätzt und toll findest. Eine schöne Idee ist auch eine Reportage über Euren letzten tollen Urlaub oder eine Fotoseite über Eure gemeinsame Jugendzeit. Hat Deine Freundin schon immer nach Deinem Geheimrezept für Nudelsalat gefragt? – Hier kannst Du es für sie abdrucken. Du möchtest gern mal wieder mehr Zeit mit ihr verbringen? – Dann integriere Gutscheine in die Geburtstagszeitung: für ein Genießerfrühstück bei Dir Zuhause, für einen Ausflug ans Meer oder dafür, ihr zu helfen, ihren Kleiderschrank auszumisten. Du bist kreativ und liebst Geschichten? – Dann schreibe ihr doch Eure persönliche Kennenlern-Geschichte auf.

Layout

Das Layout Deines Magazins kannst Du entweder ganz allein vom weißen Blatt aus gestalten oder Du nutzt eine unserer Vorlagen im Jilster Editor. Das Cover rechts oben ist zum Beispiel auf Basis einer Vorlage (Geburtstag #2) entstanden.

Gute Vorbereitung ist alles

Eine solche Zeitschrift stellst Du nicht in zwei Tagen zusammen. Plane deshalb genug Zeit für die Ideensammlung ein und für deren Umsetzung. In der Vorbereitungsphase nutzt Du am besten ein Notizbuch, in das Du all Deine Inspirationen, Gedanken und Ideen einträgst. Das Beste davon, die Essenz, setzt Du dann in Deiner Geburtstagszeitschrift um. Plane auch unbedingt genug Zeit für den Druck und die Lieferzeit ein, Es wäre doch schade, wenn das Geschenk zu spät kommt, oder?

Tipp

Du hast nicht genug Zeit, Lust oder Ideen, um die Geburtstagszeitung allein auf die Beine zu stellen? Dann lade doch Freunde und/oder Familie dazu ein, die Zeitschrift mitzugestalten. Online könnt Ihr unkompliziert zusammenarbeiten.

 


 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar