Home Über uns Was gibt's Neues? Dein Urlaubsmagazin - So erzählst Du Deinen Urlaub

Dein Urlaubsmagazin - So erzählst Du Deinen Urlaub

geschrieben am 29. September 2013 in der Kategorie Was gibt's Neues?.

Starte doch Deine Zeitschrift mit einer Fotoreportage über Dein Reiseland oder Deinen Ferienort. Vielleicht hast Du auch spannende Ausflüge gemacht, die Du in Wort und Bild festhalten möchtest?! Ob Du ein Urlaubstagebuch geschrieben hast oder lieber Bilder sprechen lässt – Du entscheidest!

Falls Du mit Freunden und Familie unterwegs warst, oder spannende Reisebekanntschaften gemacht hast, frag doch die anderen, ob sie auch Lust haben, sich an Deinem Zeitschriftenprojekt zu beteiligen. Als Chefredakteur kannst Du bei Jilster alle einladen, mitzumachen. Dort können sie ihre Fotos oder Texte hochladen.

Hast Du landestypische Rezepte mitgebracht? Was hast Du im Restaurant bestellt? Vielleicht magst Du Dein Magazin mit einer kulinarischen Reportage ergänzen. Die schnellsten und einfachsten Campingrezepte, die köstlichsten Fischgerichte oder Eigenkreationen Deiner Kinder … Du allein entscheidest, welches Rezept es in Dein Heft schafft!

Dein Magazin bietet auch viel Platz für all die witzigen Erlebnisse, die auf einer Reise passieren. Formuliere doch eine Kolumne oder eine Glosse, wenn Du magst. Trau Dich, es ist gar nicht so schwer.

Schreib-Tipps!
Achte darauf, dass Du Deine Kolumne oder Deine Glosse auf das Wesentliche beschränkst. Falls Dich so kurz wie möglich und picke einen Aspekt des Erlebnisses heraus, auf den Du Dich konzentrierst. Wichtig ist bei einer Glosse Deine eigene Perspektive und Meinung. Spitze sie zu und übertreibe ruhig ein bisschen. Du musst nicht viel erklären, Deinen Lesern kein Hintergrundwissen vermitteln. Sie dürfen – nein! – sie sollen sich mit Deinem Text amüsieren!

Mach dein eigenes Magazin

Share: