Muttertagsgeschenk

Bist du auf der Suche nach einem schönen Geschenk zum Muttertag? Nach einem, das wirklich persönlich ist, von Herzen kommt und deiner Mama zeigt, wie sehr du sie liebst und wie sehr du sie wertschätzt? Es ist gar nicht so leicht, das richtige Geschenk zu finden, das wirklich alles aussagt, was du deiner Mutter erzählen möchtest – und das am End nicht in der Ecke landet, um zu verstauben. Wir haben da eine wunderschöne Idee für dich!

Muttertagsgeschenk

Eine Muttertagsgeschenk von Herzen

In einer selbstgemachten Zeitschrift hast du unzählige kreative Entfaltungsmöglichkeiten und ganz viel Raum für die Texte, die in deinem Herzen und deinem Kopf darauf warten, niedergeschrieben zu werden. Und hier hast du Platz für alle Schnappschüsse von dir und deiner Mutter -aufgenommen in ganz besonderen Momenten. Aber auch eingescannte Kunstwerke, Eintrittskarten und vieles mehr sind eine tolle Idee für deine selbstgemachte Muttertagszeitschrift!

Inspirationen für den Inhalt deiner Zeitschrift zum Muttertag

Was soll ich denn da schreiben? – Fragst du dich das gerade oder sprudelst du schon über vor Ideen? Wir haben für dich mal unsere Favoriten zusammengestellt. Die passenden Schreib- und Kreativtipps findest du hinter den Links:

Geschenk zum Muttertag

Unsere schöne Zeitschriftenvorlage

Gefallen dir die schönen Zeitschriftenseiten hier im Artikel? Diese kreative Zeitschriftenvorlage für eine Zeitschrift zum Muttertag. findest du wie alle Vorlagen für Zeitschriften im Jilster Editor. Wenn du eine neue Zeitschrift anlegst, kannst du diese im Programm selbst direkt in dein Projekt übernehmen und als Basis für dein eigenes Herzensprojekt benutzen.

Natürlich nimmst du dir nur die Seiten, die dir auch wirklich gefallen – auch sehr gerne mehrfach! Alle Seiten kannst du deinem Geschmack – und natürlich dem deiner Mutter anpassen. Deine Mutter liebt lindgrün und verschnörkelte Schriften? Rein damit! Sie liest gerne lange Texte – oder im Gegenteil – sie kann von Fotos nicht genug bekommen? Dann suche dir einfach die entsprechenden Seiten aus. Dann ist es nur an dir, viele, viele schöne Schnappschüsse, Familienbilder und andere Zeitzeugnisse zusammenzustellen oder lange Texte über gemeinsame Erlebnisse zu formulieren. Mache die Zeitschrift genau so wie sie richtig ist für deine Mama!

Du kannst übrigens jede – wirklich jede! – Zeitschriftenvorlage für deine Muttertagszeitschrift benutzen. In unserem Artikel darüber, wie du Zeitschriftenvorlagen individualisieren kannst, bekommst du das komplette Handwerkszeug dafür. Versprochen!

Mach ein Gemeinschaftsprojekt daraus

Deine Muttertagszeitschrift kannst du natürlich auch gemeinsam mit deinen Geschwistern gestalten. So könnt ihr ein gemeinsames Herzensprojekt gestalten und eure Mama überraschen.

Das Tolle ist, dass ihr euch dafür nicht einmal treffen müsst – wenn es nicht möglich ist. Von überall aus in der Welt könnt ihr gemeinsam an der Zeitschrift arbeiten. Jeder von euch braucht nur einen Computer mit Internetanschluss und einen Account bei Jilster. Dann wird einer von euch Chefredakteur, indem er ein neues Zeitschriftenprojekt im Editor anlegt und dann den oder die anderen ganz einfach per E-Mail dazu einlädt, bei der eigenen Zeitschrift für Mama mitzumachen. Hier findest du unsere FAQs, die euch ganz einfach erklären, wie ihr anfangen könnt – am besten jetzt sofort, damit die Zeitschrift pünktlich bei Mama im Briefkasten landet!

Das Muttertagsgeschenk, eure Zeitschrift wird gedruckt!

Wenn ihr dann soweit seid, erteilt ihr Jilster den Auftrag zum Druck! Was für ein magischer Moment! In ein paar Tagen schon bringt euch der Zusteller dann eure eigene selbstgestaltete Zeitschrift im professionellen Look nach Hause! Vorher steht noch die Entscheidung an, welche Ausführung ihr bestellt: Der Klassiker ist ein tolles Hochglanzmagazin, wer es luxuriöser mag, der bestellt gleich das fest gebundene Buch. Alternativ gibt es auch die beliebte einfacherer geheftete Variante. Los geht’s!

Haben dir unsere Tipps weitergeholfen? Hast du Fragen an uns? Schick uns eine Nachricht. Wir helfen dir gern weiter!