Nachhaltigkeit ist für uns bei Jilster ein sehr wichtiges Thema. Denn unsere Produkte – eure schönen selbst gestalteten Magazine und Zeitschriften – werden aus Papier hergestellt. Und das stammt aus den Wäldern. 80 % aller Tiere leben in den Wäldern. Sie sind ein wertvoller Lebensraum. Um die Umwelt zu schonen und die Tiere zu schützen, benutzen wir deshalb für die Herstellung unserer Zeitschriften ausschließlich Papier, das das FSC-Siegel trägt. Das steht für nachhaltige Waldwirtschaft. So leistet auch Jilster einen Beitrag, um die Wälder zu schützen.

fsc-siegel-umweltschutz-nachhaltigkeit

Was ist das FSC-Siegel?

Das FSC-Siegel dürfen nur zertifizierte Produkte aus Holz oder Papier tragen. Das Siegel garantiert, dass das Holz aus FSC-zertifizierten Wäldern stammt, in denen Holz nach hohen ökologischen und sozialen Standards produziert wird. Im Fokus liegt der verantwortungsvolle Umgang mit Waldressourcen, aber auch mit den Menschen. Die Holzfäller arbeiten beispielsweise unter sicheren Bedingungen und die Bäume werden so gefällt, dass nicht der ganze Wald abgeholzt wird. Den Wäldern wird immer genügend Zeit gewährt, sich zu regenerieren, bevor weiteres Holz geerntet wird. Anschließend wird das Holz auf seinem Weg verfolgt, um nachweisen zu können, woher es stammt. Unabhängige Prüfer kontrollieren nach strengen Kriterien, ob die FSC-Standards eingehalten werden.

Interessiert dich das Thema? – Mehr Informationen über nachhaltige Waldwirtschaft und das FSC-Siegel findest du unter www.fsc-deutschland.de

 

Hast Du noch weitere Fragen? Schick uns eine Nachricht. Wir helfen jederzeit gerne weiter.

Merken