Die zauberhafteste Jahreszeit ist da – haltet sie fest

Der Herbst ist einfach cozy. Wir lieben diese besondere Jahreszeit mit ihrem speziellen Licht, der orange-rot-gelben Farbpalette, den sanft-erdigen Düften und der aufsteigenden Kühle, wenn uns alles in unser gemütliches Zuhause zieht. Diesen besonderen Zauber haben wir in einem Herz wärmenden Magazin kreativ festgehalten.

Wie ist euer Herbst? Macht eine Zeitschrift darüber.

Der Herbst lockt mit köstlichem Kürbis – als wärmende Suppe, würziges Risotto, gebacken im Ofen oder als saftiges Kürbisbrot, bestrichen mit duftender Zimtbutter. Scharfe Chiliaromen, sanfte Zimtnoten und ganz viel Kürbisglück.

Kulinarische Herbstgenüsse

Unser Herbst ist vor allem kulinarisch herausragend. Hast du auch besondere Rezepte, die du nur im Herbst zubereitest? Genießt du es vielleicht auch, gemeinsam mit Freunden und Familienmitgliedern – oder für sie zu kochen und sie anschließend an einem üppig und stimmungsvoll dekorierten Tisch zu bewirten? Der Herbst lädt dazu ein, innezuhalten, sich weniger zu bewegen, die Zeit mit den Liebsten zu verbringen und sich in dicke Decken und warme Strickpullover zu hüllen.

Bewahrt die herbstliche Stimmung

Diese Zeit, die Stimmung und das Licht – könnte man sie nur festhalten! – Tatsächlich geht das. Sogar gemeinsam mit denen, die die Zeit so sehr lieben wir du selbst. Gestaltet doch euer eigenes Herbst-Magazin. Stellt eine kulinarische Sammlung eurer besten Rezepte zusammen, und stellt so ein wunderbares und persönliches Kochbuch her. Ergänzt es mit euren kreativen Fotos: von den angerichteten Mahlzeiten, vom gemeinsamen Zubereiten, bei dem sicher viel gelacht wird, und macht doch an einem goldenen Herbsttag ein besonderes Foto-Shooting im Wald oder am See, um besondere Bilder für eer Herbstmagazin zu kreieren.

Unsere schöne Covervorlage & Zusammenarbeit

Im Jilster Editor hast du Zugriff auf unsere inspirierende, herbstlich-wärmende Zeitschriftenvorlage (im Ordner „Sonstige Seiten“). Du kannst sie direkt in dein eigenes Zeitschriftenprojekt übernehmen. Lade als Chefredakteur noch Freunde und Verwandte zu deinem Kreativprojekt ein, damit alle mitmachen können.

Hast du noch Fragen?

Mit deinen Fragen kannst du dich jederzeit an uns wenden und auch in unseren FAQs findest du zahlreiche Informationen, Antworten und Anregungen.