Home Abizeitung

Abizeitung erstellen: So geht’s ganz leicht

Die Abizeitung erstellen und gestaltet ist wohl eine der wichtigsten und tollsten Aufgaben während der Abizeit – einfach ist es allerdings weniger. Der Jilster Online Editor soll Euch das (Abi)Leben ein bisschen einfacher machen, damit die letzten Tage Eurer Schulkarriere nicht zur „Organisationshölle“ werden. Lest hier, wie Jilster Euch beim Erstellen der Abizeitung helfen kann.

 

Eigene Abizeitung erstellen

 

Eine Abizeitung erstellen mit Jilster: Alle Probleme auf einen Schlag gelöst!

Die Abschlusszeitung erstellen, das ist wohl eine der weniger einfachen Aufgaben während der Abivorbereitung (genauso wenig wie in der 10. Klasse oder während des Examens). Euch stellen sich viele Fragen: Wie können wir ohne großen Aufwand eine Abizeitung erstellen, die auch noch was hermacht? Wie gestalten wir das Layout? Welches Programm benutzen wir dafür? Wo können wir unsere Abizeitung drucken lassen? Und wie behalten wir überhaupt den Überblick?

Vorlage für die Abizeitung

Um Euch das Erstellen eurer Abizeitung einfacher zu machen, haben wir den Jilster Online Editor entwickelt. Ihr spart Euch so nicht nur ein kostspieliges und viel zu kompliziertes Gestaltungsprogramm, sonder behaltet auch den Überblick über alle Redakteure. Auch um den Druck kümmern wir uns!

Die Vorteile des Jilster Online Editors auf einem Blick:

  • gemeinsam: mit dem ganzen Team gleichzeitig an Eurem Projekt arbeiten
  • einfach: intuitiv und einfach zu benutzen, hat aber alle Funktionen, die Ihr braucht
  • überall: der Online Editor ist von überall zu erreichen
  • kostenlos: ihr bezahlt erst, wenn Ihr bestellt

 

Eigene Abizeitung anfangen

 

Das Layout eurer Abschlusszeitung

Ein komplett eigenes Design für die Abizeitung erstellen, das kann ganz schön schwierig und zeitaufwendig sein. Deswegen stehen Euch in unserem Online Editor verschiedenen Vorlagen, Sticker und Fotos zur Verfügung, die Ihr für das Layout Eurer Zeitschrift benutzen könnt. Das Layout Eurer Abschlusszeitung sollte natürlich auch auf jeden Fall zu Eurem Motto passen. Deswegen könnt Ihr alle unsere Vorlagen nach Euren eigenen Wünschen verändern und eurem Layout und Motto anpassen. Als Chefredakteur könnt Ihr außerdem das Layout gleich von Anfang an für alle festlegen. So stellt iIr sicher, dass Eurer Zeitschrift einen einheitlichen Look bekommt. Weitere Tipps und Ideen findet Ihr übrigens hier:

Schaut auch mal in unserem Blog vorbei. Da posten wir regelmäßig Tipps und Tricks!

 

Abizeitung drucken lassen

Ihr gestaltet Eure Abschlusszeitung und wir kümmern uns um den Druck. Das Benutzen unseres Online Editors ist vollkommen kostenlos. Erst, wenn ihr zufrieden mit eurer Zeitschrift seid und eine Bestellung abschickt, berechnen wir Euch Kosten für’s Drucken und den Versand. Mit dem Preiskalkulator könnt Ihr ganz leicht herausfinden, was es kostet, Eure Abizeitung drucken zu lassen. Ihr könnt aus verschiedenen Ausführungen wählen, ganz je nachdem, was Euer Budget zu lässt: Geklammert oder geleimt, mit mattem oder glänzendem Umschlag oder sogar als Buch. So könnt ihr sicher sein, dass Ihr am Ende Eurer Schulzeit eine professionelle Abschlusszeitung in Händen haltet.

Worauf wartet ihr noch? Einfach registrieren und gleich im Editor loslegen!

 

Abizeitung anfangen