Ein halbes Jahrhundert! Wer seinen 50. Geburtstag feiert, lässt es gern richtig krachen. Ein großes Fest mit vielen Freunden, Verwandten und Kollegen ist für diesen Anlass keine Seltenheit. Und auch das Geburtstagsgeschenk sollte etwas Besonderes sein. Etwas, das die letzten fünfzig Jahre zelebriert und in den Mittelpunkt stellt.

Geburtstagszeitung selbst gemacht

Der Plan eine Geburtstagszeitung zum 50. Geburtstag selbst zu gestalten ist schnell gefasst. Und jetzt? – Am besten holst du dir Mitstreiter ins Boot: Wer ist noch eingeladen? Wer kennt das Geburtsgskind besonders gut? Wer hat bestimmt Fotos aus früheren Zeiten? Stelle ein Redaktionsteam zusammen und arbeitet gemeinsam an der Zeitschrift!

Themen für eine Zeitschrift zum 50.

Besonders schön ist es, wenn die Zeitschrift unter ein bestimmtes Thema oder Motto gestellt wird. Das kann das Lieblingshobby des Geburtstagskindes sein, wie in der Zeitschrift von Franziska. Sie hat eine Motorradzeitschrift zum 50. Geburtstag für ihren Mann gestaltet. Eine Idee ist auch, die Zeitschrift an das Lieblingsmagazin des Geburtstagskindes anzulehnen. Angefangen beim Cover bis hin zu den Rubriken kannst du eine Menge Ideen übernehmen.

Tipps für den Inhalt

Macht eine Ideensammlung, womit die Seiten der Geburtstagszeitschrift gefüllt werden können. Hier ein paar Inspirationen und Beispiele:

  • Ein Zeitstrahl mit allen wichtigen Ereignissen der letzten fünfzig Jahre
  • Ein Kreuzworträtsel mit persönlichen Fragen und Infos
  • Reportagen über besondere Erlebnisse und Meilensteine des Lebens
  • Fotoseiten mit lustigen Schnappschüssen. Vielleicht für jedes Jahrzehnt eine?
  • Was ist Aufregendes, Witziges, Denkwürdiges oder Historisches im Geburtsjahr geschehen?
  • Humorvolle Tipps, die ein Mann/eine Frau ab 50 unbedingt beherzigen sollte
  • Eine Glückwunschseite von allen Beteiligten mit guten Wünschen und vielen Fotos
  • Ein Interview mit dem Geburtstagskind oder einer ihm nahestehenden Person

Das Layout

Eine Geburtstagszeitung zum 50. braucht nicht nur spannenden Inhalt, sondern auch eine starke Gestaltung. Falls du nicht selbst ein kreatives Layout mit den zahlreichen Möglichkeiten im Editor entwerfen möchtest, findest du in den vielen schönen Vorlagen dort bestimmt das Passende!

Hast du noch weitere Fragen? Schick uns eine Nachricht. Wir helfen jederzeit gerne weiter.